Januar bis März - AGG2020

gegründet 1925
Menü
Direkt zum Seiteninhalt

Januar bis März

Ankündigungen
20. Februar 2021
Dante in der modernen Kunst
Zum 700. Todestag von Dante Alighieri

Veranstaltung wegen Pandemieregelung ausgefallen.
Ersatztermin siehe hier

Anlässlich des 700. Todestages Dante Alighieris gibt der Leiter der Stadtbibliothek Erlangen und Mitglied des Vorstandes der Anhaltischen Goethe-Gesellschaft, Dr. Adrian La Salvia, einen Einblick in die die Geschichte der modernen Dante-Illustration bis zur unmittelbaren Gegenwart

Dante Alighieris „Göttliche Komödie“ ist neben Goethes „Faust“ einer der am häufigsten illustrierten Texte der Weltliteratur. Berühmte Künstler wie Sandro Botticelli, William Blake, John Flaxman, Gustave Doré und Salvador Dalí haben sich dem Text aus unter­schied­lichen Perspektiven genähert. Wie kaum ein anderes Werk der bildenden Kunst haben Gustave Dorés Illustrationen zur „Göttlichen Komödie“ unsere Seh­ge­wohnheiten geprägt. Im Zusammenspiel von Text und Bild entsteht ein Gesamtkunstwerk, das die Grenzen der Buchillustration sprengt.

Ort: Ringhotel „Zum Stein“
06785 Oranienbaum-Wörlitz, Erdmannsdorffstraße 228
Beginn: 15 Uhr

Karte zum Veranstaltungsort
art©STUDIO 2011-2021
Zurück zum Seiteninhalt